Oberleitungsanlagenbau Bad Hersfeld

Erweiterung Oberleitungs- und Gleisanlage Seehafenhinterlandverkehr (SHHV) Bad Hersfeld

Leistungsinhalte:

  • 8 Fundamente für Oberleitungsmaste
  • 5 Fundamente für Signale
  • 10 Gleisquerungen
  • 18 Kabelaufbauschächte
  • 200 m alten Kabeltrog Rückbau
  • 780 m Kabeltroganlage Neubau
  • 8700 m Kabel verlegen
  • 5300 m Altkabel rückbauen
  • 2 Leuchtpunkte Gleisfeldbeleuchtung Rückbau
  • 870 m Gleisrückbau in Einzelstoffen

Daten und Fakten

Auftraggeber:
DB Netz AG
Auftragsvolumen:
ca. 440 T. EUR
Ausführungszeit:
2010 - 2011
Leistungen:
Elektroanlagenbau
Bau der Leit- und Sicherungstechnik
Tief- und Kanalbau

Weitere Projekte